Veranstaltung „Politik braucht zugewanderte Frauen“ am 12. November

Unter dem Motto „Politik braucht zugewanderte Frauen“ veranstaltet das Gleichstellungsbüro der Stadt Göttingen am Donnerstag, 12. November 2020, eine Diskussionsveranstaltung

Hate Speech und digitale Gewalt gegen Frauen – Handlungsbedarf!

Diese Veranstaltung führt ein in das Phänomen der Hate Speech und digitalen Gewalt gegen Frauen und soll gleichzeitig Mut machen, sich trotz alledem politisch einzumischen.

Aufsichtsratsarbeit: Wie läuft das?

Mehr Frauen in die Aufsichtsräte – ich auch? Ja – Nein – Vielleicht?

Stadtrundgang „Lernet Wählen“

Einladung zum Stadtrundgang „Lernet Wählen“ am Freitag, den 24.01.2020
Start: 16.00 Uhr an der Jacobikirche

Frauen auf die Göttinger Straßen(-Schilder)

Was verbindet Anna Seghers, Therese Grube und Elsa Hoppe? Nach ihnen und nach 50 weiteren Frauen sind Göttinger Straßen benannt.

Wie kommen die gleichstellungspolitischen Inhalte der Netzwerke in die Ratspolitik?

Einladung zum Austausch am Montag, den 30.09.2019, 16.30 Uhr bis max. 19.00 Uhr 

Frauen in die Politik – Migrant*innen und Ihre Erfahrungen im politischen Engagement

Wir möchten das Engagement von Migratinnen unterstützen und Sie für Aktivitäten und Initiativen vor Ort gewinnen.

Hearing „Gender Budgeting“

Mit dem Doppelhaushalt 2019/2020 wurde im Fachbereich Finanzen das neue Ziel „Gender Budgeting“ beschlossen. Die Stadt Göttingen will künftig Gleichberechtigung und Gleichstellung schon bei finanziellen Entscheidungen in den Blick nehmen – und mit ihrem Geldeinsatz gezielt steuern.

„100 Jahre Frauenwahlrecht und keine Parität in Sicht – oder doch?!“

Die politische Partizipation von Frauen ist Thema der Gesprächsrunde mit:
den Bundestagsabgeordneten Thomas Oppermann (SPD), Jürgen Trittin (Bündnis 90/Die Grünen), Konstantin Kuhle (FDP) und der Ratsfrau Carina Hermann (CDU)

Ausstellung „CEDAW in Niedersachsen – Gleichstellung sichtbar machen“

Bis zum 09.09.2019 ist die Ausstellung zur UN-Frauenrechtskonvention im Foyer des Neuen Rathauses zu sehen.